Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

 

Einwilligung in die Datenverarbeitung

und

Datenschutzhinweise

 

Ein gewissenhafter Umgang mit Ihren Daten ist uns besonders wichtig.

Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen, dass wir sorgfältig mit den uns anvertrauten Informationen umgehen. Nachfolgend erläutern wir Ihnen, wie Presonic Software (nachfolgend Presonic) mit Daten umgeht. Mit dieser Erklärung geben Sie uns Ihr Einverständnis dafür, dass wir die hier aufgeführten persönlichen Daten zu den genannten Zwecken erheben, speichern, verarbeiten und verwenden dürfen.

 

Die Nutzung der Presonic Webseite ist in der Regel ohne die Eingabe von personenbezogenen Daten möglich. Personenbezogene Daten werden erst erhoben, wenn von mindestens einer der folgenden Funktionen gebraucht gemacht wird:

  • Erstellung und Nutzung eines Benutzerkontos/Registrierung und die Nutzung der damit freigeschalteten Funktionen (Aufgeben und Verwalten von Bestellungen)

 

Es werden lediglich Daten erhoben, die für die vollständige Nutzung der gewünschten Funktion erforderlich sind. Eine Weitergabe der Daten an Dritte lehnen wir ab. Auch weisen wir gemäß Art. 13 Abs. 1 lit. f DSGVO darauf hin, dass wir nicht beabsichtigen, die personenbezogenen Daten an ein Drittland oder eine internationale Organisation zu übermitteln. Wir verarbeiten Deine personenbezogenen Daten nicht für die Zwecke einer automatisierten Entscheidungsfindung (Art. 13 Abs. 2 lit. f DSGVO).

Über das Benutzerkonto haben Sie jederzeit die Möglichkeit die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten einzusehen und zu ändern.

 

Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten

Unsere Berechtigung zur Nutzung der Daten für die Verwaltung des Kundenkontos ergibt sich grundsätzlich aus Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO, denn die Datennutzung ist zur Erfüllung des gewünschten Vertrages erforderlich. 

Um eine Bestellung durchführen zu können, werden mindestens folgende Daten erhoben:

  • Ihr Name sowie Ihre E-Mail-Adresse und Anschrift
  • eventuell finanzielle Daten
  • Anmeldedaten Ihres Benutzerkontos

 

Wir nutzen die personenbezogenen Daten, um:

  • Bestellungen abzuwickeln
  • Lizenzen für unsere Software auszustellen
  • Sie ggf. zu kontaktieren

 

Wenn Sie keine Benachrichtigungen mehr erhalten möchten bzw. auf der Presonic Webseite nicht länger registriert sein wollen, können Sie Ihr Konto jederzeit löschen. Wenden Sie sich dazu einfach an: service(at)presonic-software.com.

Sobald die Speicherung der personenbezogenen Daten nicht mehr den Zweck der aufgeführten Funktionen erfüllt bzw. dafür nicht länger erforderlich ist und die gesetzliche Aufbewahrungspflicht dieser nicht entgegensteht, erfolgt eine Löschung.

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über gespeicherte Daten sowie ggf. ein Recht auf Sperrung, Löschung oder Berichtigung der Daten. Sollten Sie weitere Informationen oder die Löschung Ihrer Daten wünschen, wenden Sie sich bitte an service(at)presonic-software.com.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Datensicherheit

Wir haben technische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um unser Datenverarbeitungssystem vor unbefugtem Zugriff auf personenbezogene Daten zu schützen. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Cookies

Durch die Nutzung unserer Seiten kann es vorkommen dass wir auf der Festplatte Ihres Computers bzw. auf anderen internetfähigen Geräten kleine Dateien, sogenannte “Cookies”, speichern. Viele davon stellen “Sitzungscookies” dar. Diese werden nach dem Beenden des Browsers automatisch von Ihrer Festplatte gelöscht.  Dauerhafte Cookies, von uns zur Optimierung sowie Bereitstellung einiger Funktionen unserer Seiten eingesetzt, löschen sich nicht automatisch. Sie können diese Cookies jederzeit in den Einstellungen Ihres Browsers löschen. Ebenfalls haben Sie die Möglichkeit die Nutzung der dauerhaften Cookies zu vermeiden. Dazu wählen Sie die entsprechende Einstellung “Cookies nicht akzeptieren“ in Ihrem Webbrowser. Für weitere Informationen zu den Einstellmöglichkeiten in Ihrem Browser wenden Sie sich bitte an den Hersteller.

 

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Stand: 24.05.2018